China

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "China".

Der deutsche Anlagen- und Maschinenbau hat ein gutes 1. Halbjahr hingelegt: Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Exporte um fast 6 %. (Bild: jeff Metzger – Fotolia) Auftragslage im Maschinenbau

VDMA: Exportgeschäft kommt ins Rollen

22.08.2017 Die gute Auftragslage in vielen Ländern hat das Exportgeschäft des Maschinen- und Anlagenbaus in Deutschland im ersten Halbjahr 2017 kräftig angetrieben: In den ersten sechs Monaten des laufenden Jahres legten die Ausfuhren nach vorläufigen Zahlen nominal um 5,9 % gegenüber dem Vorjahr zu. mehr

DHL Supply Chain wird Shanghai Pharma bei der Optimierung von Qualitätskontrollen, Verschlankung der Distribution und Stärkung der Compliance mit nationalen und internationalen Vorschriften für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie unterstützen. (Bild: DHL Supply Chain) Aufbau eines globalen Vertriebsnetzwerks

Shanghai Pharma und DHL beschließen Zusammenarbeit

09.08.2017 Shanghai Pharma, einer der größten börsennotierten Pharmakonzerne Chinas, und DHL Supply Chain haben eine Absichtserklärung bezüglich der Nutzung der logistischen Infrastruktur unterzeichnet. Hintergrund dieser Zusammenarbeit sind diverse chinesische Regierungsinitiativen. mehr

Mit der Kapazitätserweiterung reagiert das Gemeinschaftsunternehmen auf den gestiegenen Bedarf nach Konservierungsmitteln für Nahrungs- und Futtergetreide. (Bild: Elenathewise – Fotolia) Steigender Bedarf nach Konservierungsmitteln

BASF und Sinpec: mehr Kapazität für Propionsäure

01.06.2017 BASF und Sinopec erweitern die Kapazität ihrer bestehenden Produktionsanlage für Propionsäure am Verbundstandort in Nanjing, China, um jährlich 30.000 t. Damit steigt die Kapazität auf insgesamt 69.000 t/a. mehr

Bild: Stefan Rajewski – Fotolia Übernahmewelle

Deutsche Unternehmen sind begehrte Übernahmeziele

19.05.2017 Die Zahl der Übernahmen deutscher Unternehmen durch ausländische Konzerne hat sich im Jahr 2016 mehr als vervierfacht. Besonders US-Amerikaner und Briten kaufen gern in Deutschland dazu, China liegt auf Platz fünf. mehr

Mit dem Standort in Schanghai reagiert Boehringer Ingelheim auf die steigende Nachfrage der biopharmazeutischen Industrie. (Bild: psdesign1 – Fotolia) Biopharmazeutische Produktion

Boehringer eröffnet Standort in China

16.05.2017 Boehringer Ingelheim hat seinen biopharmazeutischen Produktionsstandort in Schanghai, China, offiziell eröffnet. In einer ersten Investitionsphase hat das Unternehmen bereits mehr als 70 Mio. Euro in das Projekt investiert. mehr

Michael Mohr (rechts), Executive Vice President Sales Automation, und Jonathan Kwok, CEO Automation & IT China, bei der Eröffnungszeremonie. (Bild: SSI Schäfer) Eröffnungsfeier in Kunshan

SSI Schäfer eröffnet Technologiezentrum in China

27.04.2017 Als erstes Unternehmen der Branche hat SSI Schäfer in Kunshan bei Shanghai ein Technologiezentrum für den chinesischen Markt eröffnet. Die Anlage mit Showroom, Convention Center und Entwicklungsabteilung soll die Erschließung des dortigen Wachstumsmarktes vorantreiben. mehr

Original oder Fälschung? Der Scan soll für Gewissheit sorgen. Dafür braucht es aber sichere Datenkanäle. (Bild: Bild: Altantic Zeiser + envfx – Fotolia) Sicherheit für den Datenfluss

Datensicherheit in Zeiten von Serialisierung

11.04.2017 Fast genau ein Jahr ist es jetzt her, dass die EU festgelegt hat: Bis 2019 hat die Pharma-Serialisierung verbindlich zu erfolgen. Viele andere Märkte sind in dieser Hinsicht schon deutlich weiter. mehr

Mit der Rückgewinnungsanlage will Messer seine Kunden mit CO2 beliefern. (Bild: Messer) CO2-Rückgewinnung

Messer nimmt Mega-Anlage in China in Betrieb

07.03.2017 Der größte privat geführte Industriegasespezialist Messer hat im chinesischen Nanjing seine weltweit größte CO2-Rückgewinnungsanlage in Betrieb genommen und ist damit zum laut eigenen Angaben wichtigsten Anbieter von recyceltem CO2 in China aufgestiegen. mehr

VDMA-Umfrage: Deutsche Maschinenbauer investieren in den USA

VDMA-Umfrage: Deutsche Maschinenbauer investieren in den USA

01.04.2016 Laut einer Umfrage des VDMA sind die Vereinigten Staaten erneut das größte Exportland für die Maschinenbauer in Deutschland, und diese starke Stellung werden die USA auch 2016 halten können. mehr

Merck ernennt neue Biopharma-Leiter für Nordamerika und China

Merck ernennt neue Biopharma-Leiter für Nordamerika und China

28.01.2016 Gary Zieziula (61) leitet ab sofort das nordamerikanische Biopharma-Geschäft des deutschen Wissenschafts- und Technologieunternehmens Merck, und Marc Horn (41) führt künftig die Biopharma-Aktivitäten von Merck in China. mehr

Analytik Jena erhält Großauftrag aus China

Analytik Jena erhält Großauftrag aus China

30.04.2015 Der Analysenmesstechnik-Hersteller Analytik Jena hat einen Großauftrag in China akquiriert: Das Unternehmen liefert insgesamt 33 Atomabsorptionsspektrometer der Marke Zeenit 700 P an das Water Resources Bureau im chinesischen Chongqing. Die Geräte kommen in der Analyse und Überwachung von Trinkwasser zum Einsatz. Insgesamt konnte das Unternehmen Rekord-Auftragseingänge im ersten Quartal 2015 erreichen. mehr

Wacker nimmt größte Polyvinylacetat-Anlage Asiens in Betrieb

Wacker nimmt größte Polyvinylacetat-Anlage Asiens in Betrieb

01.04.2015 Wacker hat am Standort Nanjing in China eine Produktionsanlage für Polyvinylacetat (PVAc)-Festharze in Lebensmittelqualität in Betrieb genommen. Die Anlage mit einer Kapazität von 20.000 t/a ist die größte ihrer Art in Asien und nach aktuellen Lebensmittelstandards zertifiziert. mehr

BASF plant weltweiten Ausbau der PVP-Produktion

BASF plant weltweiten Ausbau der PVP-Produktion

22.01.2015 Die BASF plant, im Lauf der kommenden vier Jahre bis zu 56 Mio. Euro in den Ausbau ihrer Wertschöpfungskette für Polyvinylpyrrolidon (PVP) zu investieren. Durch die Umgestaltung bestehender Anlagen in Ludwigshafen, Deutschland, und Geismar, USA, sowie die Einführung der PVP-Technologie am BASF-Standort in Shanghai/China steigert das Unternehmen seine globale Produktionskapazität für PVP um bis zu 6.000 t. mehr

Roche investiert 450 Mio. CHF für Diagnostika in China

Roche investiert 450 Mio. CHF für Diagnostika in China

05.11.2014 Roche will in China in den kommenden drei Jahren 450 Mio. CHF in eine Anlage zur Produktion von diagnostischen Produkten im Suzhou-Industriepark investieren. Die Produktionsanlage soll der kontinuierlich steigenden Nachfrage nach diagnostischen Tests in China und der Region Asien-Pazifik begegnen. mehr

Merck verstärkt sein Engagement im Wachstumsmarkt China

Merck verstärkt sein Engagement im Wachstumsmarkt China

25.07.2014 Merck, ein führendes Unternehmen für pharmazeutische und chemische Hightech-Produkte, bekräftigte heute seine Bereitschaft zu Investitionen am chinesischen Markt und stärkt damit eine wichtige Säule seiner Wachstumsstrategie innerhalb der Emerging Markets. mehr

Bayer will Dihon Pharmaceutical in China übernehmen

Bayer will Dihon Pharmaceutical in China übernehmen

28.02.2014 Bayer, Leverkusen, will alle Aktien der in Privatbesitz befindlichen Dihon Pharmaceutical Group in Kunming Yunnan, China, übernehmen. Ein entsprechender Vertrag wurde jetzt unterzeichnet. Dihon beschäftigt rund 2.400 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2013 einen Umsatz von 123 Mio. Euro. Finanzielle Einzelheiten der Transaktion wurden nicht bekanntgegeben. mehr

Analytik Jena erhält Großauftrag für Wasseranalytik in China

Analytik Jena erhält Großauftrag für Wasseranalytik in China

21.02.2014 Analytik Jena in Jena hat einen Großauftrag für die Lieferung von 22 Analysengeräten zur Untersuchung der Wasserqualität in der chinesischen Provinz Henan erhalten. Das Projektvolumen des Auftrags bemisst sich auf einen mittleren sechsstelligen Bereich. Ausgeliefert werden sollen die Geräte noch im laufenden Quartal. mehr

Etikettenhersteller Faubel gründet Niederlassung in China

Etikettenhersteller Faubel gründet Niederlassung in China

10.12.2013 Faubel & Co. Nachfolger aus Melsungen hat eine neue Niederlassung in Shanghai, China, gegründet. Sie soll 2014 eröffnet werden. Der mittelständische Hersteller von Etiketten und Packungsbeilagen ist dort vor allem für international agierende Pharmaunternehmen tätig. mehr

Merck investiert 80 Mio. Euro in ein neues Pharma-Werk in China

Merck investiert 80 Mio. Euro in ein neues Pharma-Werk in China

15.11.2013 Das Darmstädter Chemie- und Pharmaunternehmen Merck will 80 Mio. Euro in ein neues Werk zur Produktion von Arzneimitteln investieren. Das neue Werk wird in der Wirtschafts- und Technologieentwicklungszone Nantong (Netda) im Großraum Schanghai entstehen. Baubeginn ist für 2014 vorgesehen, die Fertigstellung ist für 2016 geplant. mehr

Labom hat Produktionsstandort in China eröffnet

Labom hat Produktionsstandort in China eröffnet

31.10.2013 Labom Mess- und Regeltechnik, Hude, hat Anfang September seinen ersten ausländischen Produktionsstandort in Betrieb genommen: Im chinesischen Kunshan in der Nähe von Shanghai fertigt der Hersteller seit Anfang September Druck- und Temperaturmessgeräte. mehr



Loader-Icon