Evonik Industries

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Evonik Industries".

Evonik investiert in neues Verfahren zur Herstellung von Beta-Glucan

Evonik investiert in neues Verfahren zur Herstellung von Beta-Glucan

News29.04.2014 Evonik Industries, Essen, beteiligt sich an dem US-amerikanischen Technologie-Start-up Algal Scientific in Northville. Das Unternehmen hat ein neues biotechnologische Herstellungsverfahren für das Polysaccharid 1,3-ß-Glucan aus Algen entwickelt. mehr

Evonik eröffnet neues Produktionsgebäude für Resomer-Geschäft

Evonik eröffnet neues Produktionsgebäude für Resomer-Geschäft

News31.01.2014 Anfang 2014 wird Evonik Industries, Essen, einen neuen Produktions- und Laborkomplex in Darmstadt eröffnen, der die Produktion und Entwicklung der Resomer-Produkte und Teile der Formulierungsentwicklung für Medikamente beherbergen soll. Das Gebäude mit 4.000 Quadratmeter Produktions- und Laborfläche wurde in den vergangenen 18 Monaten errichtet. mehr

Evonik erhöht Preise für Pharma-Hilfsstoffe Eudragit und Resomer

Evonik erhöht Preise für Pharma-Hilfsstoffe Eudragit und Resomer

News15.11.2013 Evonik Industries, Essen, wird zum 1. Januar 2014 die Preise für pharmazeutische Hilfsstoffe und Medizinprodukte auf Polymerbasis der Marken Eudragit und Resomer um bis zu 10 % erhöhen. mehr

Evonik: Formulierungsservices für hochpotente Arzneiwirkstoffe

Evonik: Formulierungsservices für hochpotente Arzneiwirkstoffe

News11.11.2013 Evonik Industries, Essen, hat in Darmstadt und Birmingham, USA, die technische Ausrüstung zur Formulierung von Arzneimitteln und zur Herstellung von Klinikmustern erweitert und kann jetzt auch Arzneiprodukte mit hochpotenten Wirkstoffen (HPAPI, Highly Potent Active Pharmaceutical Ingredients) verarbeiten. mehr

Evonik: neuer enzymatischer Prozess zur Serin-Produktion

Evonik: neuer enzymatischer Prozess zur Serin-Produktion

News18.10.2013 Evonik Industries, Essen, hat einen neuen wirtschaftlicheren Prozess für die enzymatische Synthese der Aminosäure Serin entwickelt. Der Hersteller hat dazu die bestehenden Produktionsanlagen am chinesischen Standort Nanning erweitert. mehr

Evonik und OPX Biotechnologies entwickeln biobasierte Chemikalien

Evonik und OPX Biotechnologies entwickeln biobasierte Chemikalien

News21.05.2013 Das US-amerikanische Biotech-Unternehmen OPX Biotechnologies (OPX Bio) aus Boulder und Evonik Industries, Essen, wollen gemeinsam eine Reihe von biobasierten Spezialchemikalien entwickeln. Die Kooperationsvereinbarung vom 3. Mai 2013 beinhaltet die Nutzung der von dem US-Unternehmen urheberrechtlich geschützten Technologie-Plattform EDGE. mehr

Evonik erhöht Produktionskapazität für DL-Methionin ‚Mepron‘

Evonik erhöht Produktionskapazität für DL-Methionin ‚Mepron‘

News20.03.2013 Evonik Industries, Essen, wird bis Mitte 2013 die Produktionskapazität für das Futtermitteladditiv Mepron, ein mit einer Schutzhülle überzogenes DL-Methionin für Milchkühe, um ein Drittel erweitern. Grund dafür ist die wachsende Nachfrage nach diesem Aminosäure-Zusatz. mehr

Evonik investiert in neue Bio-Labore in Marl

Evonik investiert in neue Bio-Labore in Marl

News13.11.2012 Evonik Industries, Essen, investiert rund 1,7 Mio. Euro in die Biotechnologie-Forschung am Standort Marl. Creavis, als strategische Forschungs- und Entwicklungseinheit von Evonik, baut im Science-to-Business Center (S2B) Biotechnologie zwei weitere Bio-Labore, die für Forschungsprojekte genutzt werden. mehr

Evonik baut Biotech-Produktion von Aminosäuren weiter aus

Evonik baut Biotech-Produktion von Aminosäuren weiter aus

News11.10.2012 Evonik Industries, Essen, will sein Engagement in der Biotechnologie weiter ausbauen. Dazu investiert das Chemieunternehmen bis 2014 rund 350 Mio. Euro in den Ausbau des Geschäfts mit der fermentativ hergestellten Futtermittel-Aminosäure Biolys, eine L-Lysin-Quelle. mehr

Evonik schließt Biotech-Forschungskooperation mit Brain

Evonik schließt Biotech-Forschungskooperation mit Brain

News08.08.2012 Das Chemieunternehmen Evonik Industries, Düsseldorf, hat mit dem Biotechnologie-Unternehmen Brain in Zwingenberg eine Forschungskooperation geschlossen. Die Unternehmen wollen neue Mikroorganismen entwickeln, die über besondere, selektive Binde- und Adsorptionseigenschaften an Oberflächen verfügen. mehr



Loader-Icon