Fälschung

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Fälschung".

Bild: Domino Interview mit Volker Watzke, Domino, über die Herausforderungen der Serialisierung

„Die Umsetzung betrifft ein Unternehmen im Ganzen“

24.08.2017 Der Countdown tickt immer lauter: Bereits im Februar 2019 kommt die Pflicht zur Serialisierung für alle die, die innerhalb der EU verschreibungspflichtige Medikamente vertreiben wollen. mehr

Roche: Gefälschtes Krebsmedikament im Umlauf

Roche: Gefälschtes Krebsmedikament im Umlauf

23.04.2014 Wie der Schweizer Pharmakonzern Roche berichtet, sind gefälschte Chargen des Krebsmedikaments Herceptin in Europa im Umlauf. Die manipulierten Ampullen sind nach Aussagen der Arzneimittelbehörde EMA mit falschen Referenznummern von Italien aus in die Lieferkette eingeschleust worden. mehr

Europäische Initiative zum Fälschungsschutz von Arzneimitteln Auf Nummer sicher

Europäische Initiative zum Fälschungsschutz von Arzneimitteln

14.09.2010 Allein im Jahr 2008 sind an den Außengrenzen der EU knapp 9 Mio. medizinische Produkte mit dem Verdacht auf Markenrechtsverletzungen aufgegriffen. So stieg die Zahl der aufgegriffenen Fälschungen gegenüber dem Vorjahr um 18%. Ein bedrohliches Ausmaß, das in den kommenden Jahren durch Internethandel und Parallelimporte weiter ansteigen wird, wenn klar definierte und wirksame Gegenmaßnahmen ausbleiben. Deshalb drängt die EU auf eine europaweit einheitliche Regelung und erarbeitet entsprechende Richtlinien. mehr

Serialisierung: Kampf den Arzneimittelfälschungen

Mit Sicherheit das Original

14.09.2010 Die Flut an Medikamentenplagiaten reißt nicht ab. Häufig ist die Fälschung rein äußerlich nicht vom Original zu unterscheiden. Der Ruf nach gesetzlichen Richtlinien zur Kennzeichnung einzelner Medikamentenverpackungen wird daher lauter – und verbindlicher. Für Pharmaunternehmen bedeutet dies, IT-Lösungen zur Serialisierung von Medikamenten einzuführen. mehr



Loader-Icon