Foodwatch

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Foodwatch".

BLL: „Foodwatch sollte sich endlich an Fakten orientieren“ Mineralöl-Rückstände

BLL: „Foodwatch sollte sich endlich an Fakten orientieren“

News07.12.2016 Der Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde (BLL) äußert sich zu Testergebnissen von Foodwatch, dieses Mal zu Mineralöl-Rückständen in Schokoladen-Weihnachtsmännern und Lebkuchen. mehr

Mineralölrückstände in Lebensmitteln - BLL mahnt sachliche Diskussion an

Mineralölrückstände in Lebensmitteln – BLL mahnt sachliche Diskussion an

News24.03.2016 Zu den heutigen Veröffentlichungen der Organisation Foodwatch in Sachen Mineralölrückstände in Schokoladen-Osterhasen weist der Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde (BLL) erneut darauf hin, dass sogenannte Mineralöl-Stoffgemische heute in unserer Umwelt ubiquitär vorhanden sind. mehr

Foodwatch: EU-Kommission lehnt Transparenz über Agrar-Gentechnik ab

Foodwatch: EU-Kommission lehnt Transparenz über Agrar-Gentechnik ab

News05.02.2014 Nach Ansicht der Verbraucherorganisation Foodwatch, Berlin, lehnt die EU-Kommission eine lückenlose Kennzeichnung von gentechnisch verändertem Tierfutter bei tierischen Lebensmitteln ab. Diese gehe aus einem Schreiben der Kommissare für Gesundheit und Verbraucherschutz, Tonio Borg und Dacian Ciolos, an die Verbraucherorganisation hervor. mehr

Lebensmittelsicherheit: Schwachstelle ist die Zahl der Kontrolleure

Lebensmittelsicherheit: Schwachstelle ist die Zahl der Kontrolleure

News13.12.2013 Der Lebensmittelmikrobiologie Prof. Dr. Herbert Schmidt von der Universität Hohenheim hat auf einen Report der Verbraucherorganisation Foodwatch über das Versagen von Lebensmittelkontrollen reagiert: „Die Schwachstelle in der Überwachung ist die Anzahl der Kontrolleure.“ mehr

Foodwatch: EU-Verordnung zu "Health Claims" ist gescheitert

Foodwatch: EU-Verordnung zu „Health Claims“ ist gescheitert

News09.12.2013 Die Verbraucherorganisation Foodwatch, Berlin, hat verschiedene Lebensmittel, die gezielt mit Werbeaussagen zu Gesundheit und Wohlbefinden vermarktet werden, untersucht. Dieser Produkt-Check belegt nach Auffassung der Organisation das Scheitern der EU-Health-Claims-Verordnung. mehr

EHEC-Ausbruch 2011: 87 % aller Ansteckungsfälle sind ungeklärt

EHEC-Ausbruch 2011: 87 % aller Ansteckungsfälle sind ungeklärt

News23.09.2013 „Die Bundesregierung hat die Bevölkerung beim weltweit größten EHEC-Ausbruch im Frühjahr 2011 bewusst getäuscht“, schreibt der Verein Foodwatch, Berlin, in einer aktuellen Pressemitteilung. Mindestens 87 % aller gemeldeten EHEC-Fälle seien ohne Klärung der Ansteckungsursache zu den Akten gelegt worden. mehr



Loader-Icon