Pharma

Hier finden Sie aktuelle News, Produktberichte, Fachartikel und Hintergrundberichte zum Thema "Pharma".

Bild: Fotolia Maßgeschneidert rein in den Raum

Individuelle Laminar Flow Lösung

23.06.2017 Der Markt für Nahrungsergänzungsmittel wächst, aber auch die Anforderungen an eine moderne Produktion steigen. Der Hersteller Verla-Pharm Arzneimittel fertigt an seinem Standort in Tutzing unter anderem Magnesium-, Kalium- und Zink-Präparate. mehr

Lückenlose Rückverfolgung: Auf der Verpackung aufgedruckte Codes beinhalten Informationen über die gesamte Lieferkette. (Bild: Essentra) Fälschungen verfolgen und erkennen

Mehr-Ebenen-Lösungen zum Fälschungsschutz von Arzneimitteln

20.06.2017 Ob EU, China oder die USA: Jeder wichtige Pharmamarkt fordert mittlerweile von Pharmaherstellern, dass sie ihre Produkte serialisieren und/oder mit einem Erstöffnungsschutz versehen. mehr

(Bild: Alfa Laval) Auf leisen Sohlen zur Einsparung

Energieeffizienz bei Hygienepumpen

19.06.2017 Er ist Betreibern wie auch Entwicklern schon lange ein Dorn im Auge: Der geringe hydraulische Wirkungsgrad – häufig nur circa 30 % – von herkömmlichen selbstansaugenden Kreiselpumpen. mehr

(Bild: Jung Process Systems) Die schonende Alternative

Schonendes Fördern anspruchsvoller Medien

14.06.2017 Unter den Verdrängerpumpen nehmen sie einen besonderen Platz ein: Schraubenspindelpumpen. mehr

(Bild: Netzsch) Reine Effizienz

Fördersysteme für die Insulinproduktion

13.06.2017 Geschätzte 438 Mio. Menschen werden im Jahr 2030 an Diabetes erkrankt sein. Entsprechend steigen auch die Ansprüche an die Produktion von Insulinanaloga. mehr

(Bild: Atlantic Zeiser) Safety Accomplished

Serialisieren für die USA

07.06.2017 Dieses Datum haben sich die meisten Pharmazeuten wahrscheinlich schon rot im Kalender markiert: Ab Februar 2019 wird die Serialisierung in der EU verpflichtend. Das ist aber nicht einmal das dringlichste Datum. mehr

(Bild: Hunterlab) Kein Raum für Subjektivität

Überwachung pharmazeutischer Farbstandards

06.06.2017 „Gelb“ ist erst einmal nur ein Wort, kein fest definierter Wert. Und damit ein Problem. Denn Farbveränderungen in pharmazeutischen Lösungen sind oft ein Zeichen für eine Zersetzung, eine Veränderung der Wirksamkeit oder eine Verunreinigung. mehr

Im Ausstellungsbereich der Praxistagung konnten sich die Teilnehmer über aktuelle Containment-Lösungen informieren. (Bild: Redaktion) Veranstaltung

1. Praxistagung Containment: Aha-Effekt in München

24.05.2017 Nach einer spannenden Vortragsreihe, inklusive reger Diskussion, ging gestern, den 23. Mai 2017, die 1. Praxistagung Containment zu Ende. Die Gemeinschafts-Veranstaltung von CHEMIE TECHNIK/Pharma+Food und PTS konnte 80 Besucher und die eine oder andere interessante Erkenntnis verbuchen. mehr

Mit dem Standort in Schanghai reagiert Boehringer Ingelheim auf die steigende Nachfrage der biopharmazeutischen Industrie. (Bild: psdesign1 – Fotolia) Biopharmazeutische Produktion

Boehringer eröffnet Standort in China

16.05.2017 Boehringer Ingelheim hat seinen biopharmazeutischen Produktionsstandort in Schanghai, China, offiziell eröffnet. In einer ersten Investitionsphase hat das Unternehmen bereits mehr als 70 Mio. Euro in das Projekt investiert. mehr

Der Mitarbeiterschutz steht im Zentrum, wenn es um das Arbeiten mit hochaktiven Stoffen geht. Emissionen ausgeschlossen

Sicherer Transport von Feststoffen in hygienesensiblen Bereichen

16.05.2017 Gerade bei hochwirksamen Substanzen ist es von enormer Wichtigkeit, Ansätze von Wirkstoffen oder Chemikalien innerhalb eines Betriebes sicher transportieren zu können. mehr

Abwasserproben der Behandlung mittels UV-Oxidation. (Bild: Enviolet + miiko – Fotolia) Ins rechte Licht gerückt

Moderne Abwasserbehandlung mittels UV-Oxidation

15.05.2017 Wirkstoffe gehören ins Medikament und nicht ins Abwasser. Aus diesem Grund setzen Betreiber aus der Prozesstechnik vermehrt auf den Einsatz der Advanced Oxidation (AOP) zur Zerstörung von Wirkstoffen. mehr

89 % der Befragten vertrauen ihren Medikamenten – vor allem wenn sie aus der lokalen Apotheke stammen. (Bild: Gennadiy Poznyakov – Fotolia) Arzneimittel-Sicherheit

BPI: Deutsche vertrauen ihren Medikamenten

12.05.2017 Fast 90 % der Patienten in Deutschland sind überzeugt: Ihre Medikamente sind wirksam, sicher und qualitativ hochwertig. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA im Auftrag des BPI. mehr

In Industriestaaten ist die Trinkwasserqualität in der Regel so gut, dass unerwünschte Mikroorganismen in kaum nachweisbarer Menge vorhanden sind. Allerdings können solche meist im Ablaufwasser der Wasseraufbereitungsanlage nachgewiesen werden. (Bild: Gerhard Seybert – Fotolia) Kampf dem Keim

Alternative Vorbehandlung der Pharma-Wasseraufbereitung

12.05.2017 Bei der Herstellung von Purified Water (PW) werden heute üblicherweise Umkehrosmose-Verfahren eingesetzt. Ein gängiges Problem bei der Kreislauf-Fahrweise ist die Bildung von Biofilmen. mehr

Der Standort in Illertissen verfügt über eine der modernsten vollautomatischen High-Containment-Suiten weltweit. (Bild: R-Pharm) Erfolgsfaktor Lohnherstellung

Fertigung von hochwirksamen Arzneimitteln

10.05.2017 Jeder vierte Pharmawirkstoff ist Schätzungen zufolge hochpotent. Beispielsweise im onkologischen Bereich entwickeln Pharmahersteller zunehmend effizientere Arzneimittel, die eine erfolgreichere und gezieltere Behandlung ermöglichen. mehr

Die Wirkstoffe in der Pharmazie werden immer aktiver – und damit gefährlich für das Personal. (Bild: joebakal + Marlee – Fotolia) Die Dosis macht das Gift

Kleinmengen-Verblisterung von hochgefährlichen Substanzen

09.05.2017 Personalisierte Medizin, neue Krebstherapien wie ADC (Antibody Drug Conjugates), Highly Potent Bios oder neue Generationen von hochaktiven Substanzen. mehr

Basis für die Containment-Linie ist die Blisterlinie BEC 300, eine einbahnige Verpackungslinie für Chargen von 10.000 bis 70.000 Packungen. (Bild: Uhlmann) Wirtschaftliches Containment

Blisterlinie für hochaktive Arzneimittel

08.05.2017 Gutes Containment muss Mitarbeiter und Umwelt schützen, einen Kontakt von Produkt und Bediener sicher vermeiden und zudem die Effizienz des Verpackungsprozesses steigern. mehr

Dr. Stefan König, Vorsitzender der Geschäftsführung von Robert Bosch Packaging Technology (links), und Uwe Harbauer, Geschäftsführer Robert Bosch Packaging, bei der Pressekonferenz auf der Interpack 2017. (Bild: Redaktion) Pressekonferenz auf der Interpack

Bosch Packaging: Umsatz stabil & neue Struktur

08.05.2017 Bosch Packaging Technology hat im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 1,3 Mrd. Euro erzielt und bewegt sich damit auf Vorjahresniveau. Wie bereits in den Jahren zuvor verteilt sich der Umsatz des Anbieters von Prozess- und Verpackungstechnik zu etwa gleichen Teilen auf den Pharma- und Nahrungsmittelbereich. mehr

Pfizer konnte den Gewinn trotz gesunkenem Umsatz steigern. (Bild: ThKatz – Fotolia) Zahlen zum Q1/2017

Pfizer schwächelt und verdient Milliarden

04.05.2017 Pfizer konnte im 1. Quartal 2017 einen Umsatz von 12,8 Mrd. US-Dollar erwirtschaften – 226 Mio. US-Dollar bzw. 2 % weniger als im Vorjahres-Quartal. Beim Gewinn hingegen konnte der Konzern punkten. mehr

Glatt GCC

Flexibler OEB 6-Trommelcoater

02.05.2017 Der neue Tablettencoater GCC von Glatt wurde speziell für die Anforderungen der Pharma-, Chemie- und Lebensmittelindustrie weiterentwickelt. mehr

Bild: Bizerba Ordentlich abgefüllt

Sicheres Abfüllen in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie

24.04.2017 Ob Mayonaise, Desinfektionsmittel oder reiner Alkohol: Das Verarbeiten und Abfüllen großer Mengen unter Einhaltung strenger Hygiene- und Sicherheitsvorschriften ist eine anspruchsvolle Aufgabe. mehr



Loader-Icon