Antimikrobielle Oberfläche

Tastatur InduMedical

20.10.2005 Das Wachstum von Bakterien, Viren und Pilzen hemmt die antimikrobielle Oberfläche der folienabgedeckten Tastatur InduMedica

Anzeige

Das Wachstum von Bakterien, Viren und Pilzen hemmt die antimikrobielle Oberfläche der folienabgedeckten Tastatur InduMedical. Eine aktiv vor Erregern schützende Frontfolie (Microban-Technologie) verhindert die Kontamination des Bedieners. Die Kurzhubtasten der Tastatur mit dem Schutzgrad IP65 bieten einen hohen Eingabekomfort und ermöglichen eine langjährige Nutzungsdauer. Für Robustheit und Stabilität sorgt ein Kunststoffrahmen. Die Oberfläche der Tastatur kann gereinigt und zusätzlich desinfiziert werden.


SPS/IPC/Drives 2005: Halle 5, Stand 366


 


529iee0106

Anzeige
Loader-Icon