Active & Intelligent Packaging

Verbraucher erwarten gebrauchsfertig portionierte Lebensmittel, die tagelang frisch bleiben und ihr gutes Aussehen behalten. Hier sind aktive und/oder intelligente Verpackungen ein echter Trumpf.
Speziell in Japan schon seit Jahren etabliert, erzeugen aktive Verpackungen eine optimale Umgebungsbedingung und bewahren so die Qualität der verpackten Lebensmittel. Die aktiven Komponenten der Verpackung können dabei in den Packstoff integriert oder aber beigelegt werden.
Ob Feuchtigkeitsregulation, Absorption von Ethylen, O2-Zehrung oder antimikrobielle Einwirkung – aktive Verpackungen schaffen messbaren Mehrwert, auch und gerade im Verbund mit intelligenten Verpackungskomponenten (z. B. zum Messen und Anzeigen der Umgebungsbedingung).
Das Seminar Active & Intelligent Packaging bietet spezifisches Wissen zu den Anforderungen im Lebensmittelbereich, einen Überblick über aktive & intelligente Verpackungen, detaillierte Kenntnisse der wichtigsten aktiven Systeme, Einschätzung sinnvoller Anwendungsbereiche in Ihrem Unternehmen, Bewertungskriterien für Einsatz und Nutzen.

Downloads

Loader-Icon