GDCh-Kurs: Anwenderkurs kosmetische und pharmazeutische Emulsionen, Rohstoffauswahl, Herstellung, Stabilitätsprüfung

Ziel des Kurses ist, die Teilnehmer zu befähigen, konkrete Problemstellungen bei der Entwicklung von Emulsionen zu erkennen und zu bearbeiten. Anhand ausgewählter Beispiele werden typische Stabilitätsprobleme, Fragen der Rezeptierung und Herstellung von Emulsionen erörtert. Die theoretischen Inhalte werden in praktischen Experimenten vertieft. Es wird ausführlich Gelegenheit für Fragestellung und Diskussion gegeben.

Loader-Icon