Praxiswissen Arzneimittelpreisverhandlungen nach AMNOG

Der Kampf um den besten Preis ist eröffnet – Worauf kommt es bei den Verhandlungen an?
Im Januar dieses Jahres begannen die ersten Verhandlungen der Pharmazeutischen Industrie mit dem GKVSpitzenverband über den Erstattungspreis für Arzneimittel mit nachgewiesenem Zusatznutzen. Die beteiligten Akteure stehen dabei vor komplett neuen Herausforderungen, erste Erfahrungswerte werden nach und nach erzielt. Vieles wird diskutiert, einiges kritisiert und manches bereits nachjustiert.

Welche Spielregeln gelten für die vier Runden im Ring? Als Anleitung gilt die Rahmenvereinbarung, die durch das 4×4 der Preisverhandlung führt. In diesem Intensiv-Seminar wird der Ablauf der Verhandlungen detailliert besprochen. Die Besonderheiten dieser neuartigen Ausgangssituation für die Preisfindung werden vorgestellt und Handlungsempfehlungen gegeben. Nutzen Sie das Praxiswissen der Referenten für Ihre eigene Vorbereitung.

Loader-Icon