Totraumfrei

Totraumfreie Kugelhähne

31.05.2007 Die totraumfreien Kugelhähne verhindern ein Zurückbleiben und Vermischen von Altprodukten im Kugelhahngehäuse.

Anzeige

Die totraumfreien Kugelhähne verhindern ein Zurückbleiben und Vermischen von Altprodukten im Kugelhahngehäuse. Durch angefederte Dichtungen wird ein annähernd gleiches Drehmoment bei verschiedenen Temperaturen erreicht. Die Kugelhähne sind als Bodenablass- und Mehrweg-Ausführung oder als Sonderkonstruktion in z.B. Titan, Hastelloy und metallischen Dichtsystemen erhältlich.

Loader-Icon