Markt

Übelkeits- oder Durchfallmittel

19.03.2007

Anzeige

Wer im Urlaub bei unseren niederländischen Nachbarn einmal unpässlich ist, der kann die gute alte Zeit auferstehen lassen: Die aktuell benötigte Dosis an Übelkeits- oder Durchfallmittel wird vom Apotheker aus dem Blister gedrückt und im klassischen Papiertütchen zum Stückpreis von wenigen Cent abgegeben.

Heftausgabe: März 2007
Anzeige

Über den Autor

A. Scheuermann
Loader-Icon