Markt

Ulrich Grywatz leitet Unternehmensentwicklung bei Diapharm

12.03.2008

Anzeige

Seit Februar leitet Ulrich Grywatz das Change Management und das internationale Business Development des Pharma-Dienstleisters Diapharm. Im Auftrag von Arzneimittel- und Nahrungsergänzungsmittel-Herstellern analysiert, begleitet und steuert er unternehmerische Veränderungsprozesse. Innerhalb der Diapharm verantwortet er zugleich die Internationalisierungsstrategie. Der 58-jährige Diplom-Kaufmann kommt aus der Nahrungsmittelindustrie und war unter anderem Geschäftsführer bei Astenhof und Nadler.

Der Pharma-Dienstleister mit Standorten in Lübeck, Oldenburg und Münster hatte sich zum 1. Februar eine neue Struktur gegeben. Zentrale Aufgaben der Firmengruppe sind nun in der Diapharm International – dem neuen Einsatzort von Grywatz – gebündelt.

Anzeige
Loader-Icon