Nagern keine Chance

Ultraschallanlage Dekur 12000

02.02.2012 Für Großraumflächen, Fabrikations- und Lagerhallen wurde die Ultraschallanlage 12000-S von Dekur entwickelt. Bis zu 100 Aktiv-Satelliten können an das elektronische Steuergerät angeschlossen werden.

Anzeige

Der Tondruck der Ultraschallanlage beträgt 105 dB (Bild: Dekur)

Damit ist es möglich, eine Fläche bis etwa 20.000 m2 wirkungsvoll zu beschallen und Ratten, Mäuse und andere schädliche Nager auf Dauer zu vertreiben. Der Einsatz in mehreren voneinander getrennten Gebäuden ist möglich. Die Anlage arbeitet mit zwei über eine Schaltuhr gesteuerten Frequenz-Generatoren für Tag- und Nachtumschaltung. Die einzelnen Aktiv-Satelliten sind elektronisch bestückt, mit Funktionsanzeige ausgestattet und werden vom Hauptgerät gesteuert.

Loader-Icon