Bringt Veränderungen ans Licht

UV-Zelle

10.07.2002 Bei der Bestimmung von Materialeigenschaften mit der UV-Zelle wird eine Probe UV- oder anderem speziellen Licht ausgesetzt und in kurzen Zeitabständen gemessen, wie sich das Material unter dem Einfluss des Lichts bei unterschiedlicher Temperatur verhält.

Anzeige

Wichtige Informationen für die Herstellung von Materialien liefert eine UV-Zelle. Hierbei wird eine Probe UV- oder anderem speziellen Licht ausgesetzt und in kurzen Zeitabständen gemessen, wie sich das Material unter dem Einfluss des Lichts bei unterschiedlicher Temperatur verhält. Die Zelle mit einem Durchmesser von 34 mm hat einen Unterboden aus Quarzglas, unter dem die Lichtquelle angeordnet ist. Für Prüfungen mit anderen Wellenlängen lässt sich eine externe Lichtquelle anschließen. Die obere Messplatte wird wahlweise aus Titan, Stahl oder Glas geliefert. Die Aufnahmeplatten lassen sich leicht herausnehmen, was das Arbeiten mit harten und weichen Materialproben erleichtert.

Anzeige
Loader-Icon