Pellets in kleinen Mengen

Vakuum-Granuliertrockner Roto P10

05.07.2004 Der Vakuum-Granuliertrockner Roto P10 wurde zur Herstellung von Pellets und Granulaten in kleinen Mengen - für Versuche oder Registrierungs-Batches - entwickelt.

Anzeige

Der Vakuum-Granuliertrockner Roto P10 wurde zur Herstellung von Pellets und Granulaten in kleinen Mengen – für Versuche oder Registrierungs-Batches – entwickelt. Das System basiert auf der Ein-Topf-Technologie, hat einen geringen Platzbedarf und erlaubt häufige Produktwechsel. Mit seiner Behältergröße von 10 l ist es besonders für die Herstellung von Batches zwischen 3 und 6 l ausgelegt. Neben wasser- oder lösungsmittelbasierten Granulaten/Pellets können etwa auch Sauerstoff-sensitive Produkten hergestellt werden. Die Trocknungszeit lässt sich durch das Drehen des Behälters deutlich verkürzen. Während die Drehzahl des Mischarms variabel einstellbar ist, ist die des Zerhackers fest eingestellt. Ein heizbarer Doppelmantel kann den Trocknungsprozess zusätzlich beschleunigen.  

Anzeige
Loader-Icon