Markt

Verkauf des Bayer-Diagnostika-Geschäfts abgeschlossen

09.01.2007 Die Veräußerung des Diagnostika-Geschäfts von Bayer an Siemens ist abgeschlossen. Die beiden Unternehmen hatten die Transaktion im Juni 2006 für 4,2 Mrd. Euro vereinbart. Für Bayer ergibt sich daraus nach Abzug der Steuern ein Zufluss von etwa 3,6 Mrd. Euro. Das Geld wird zum Abbau von Finanzschulden verwendet. Bayer HealthCare Diagnostics erzielte im Geschäftsjahr 2005

Anzeige

Die Veräußerung des Diagnostika-Geschäfts von Bayer an Siemens ist abgeschlossen. Die beiden Unternehmen hatten die Transaktion im Juni 2006 für 4,2 Mrd. Euro vereinbart. Für Bayer ergibt sich daraus nach Abzug der Steuern ein Zufluss von etwa 3,6 Mrd. Euro. Das Geld wird zum Abbau von Finanzschulden verwendet. Bayer HealthCare Diagnostics erzielte im Geschäftsjahr 2005 einen Umsatz von 1,4 Mrd. Euro.

Anzeige
Loader-Icon