Gerillt bedeutet Sicherheit

Verpackung für Parkinson-Medikament

23.04.2007 Schätzungsweise 10 Mrd. Euro Folgekosten entstehen allein in Deutschland aufgrund von Fehlern bei der Medikamenteneinnahme.

Anzeige

Schätzungsweise 10 Mrd. Euro Folgekosten entstehen allein in Deutschland aufgrund von Fehlern bei der Medikamenteneinnahme. Die Verpackung für das Medikament Neupro bietet Convenience und Anwendungssicherheit für Patienten mit motorischen Einschränkungen. Sie zeichnet sich neben ihrer funktionalen Haptik vor allem durch die sehr einfache Handhabung aus. Die Konstruktion der Verpackung für transderrmale Pflaster ermöglicht eine komfortable Medikamentenentnahme. Nach der Erstöffnung der Perforation lässt sich die Deckelklappe über eine speziell gerillte Lasche sicher einfach wierder verschließen. Die breite Packungsöffnung erleichter dem Patienten darüber hinaus den Zugriff auf den Inhalt.

Anzeige
Loader-Icon