Reduzierte Prozesszeit

Vertical Centrifugal Coater VCC

16.09.2005 Im Unterschied zu herkömmlichen Horizontalcoatern nutzt der Vertical Centrifugal Coater VCC die Zentrifugalkraft zur kontrollierten und schonenden Bewegung der Tabletten

Anzeige

Im Unterschied zu herkömmlichen Horizontalcoatern nutzt der Vertical Centrifugal Coater VCC die Zentrifugalkraft zur kontrollierten und schonenden Bewegung der Tabletten. Totzonen im Tablettenbett werden somit verhindert, die Tabletten bei deutlich reduzierter Prozesszeit homogen besprüht. Durch diese Technologie lassen sich laut Hersteller auch geringe Wirkstoffmengen gleichmäßig aufsprühen. Die Sprühdüse deckt einen großen Flüssigkeitsdurchsatzbereich ab, wobei mit einem Zerstäubungsluftdruck von 2 bis 3 barü über den gesamten Bereich eine gute Zerstäubung erzielt wird. Durch die angepasste Außengeometrie kommt es zu keinem „Zuwachsen“ an Flüssigkeitseinsätzen und Luftkappen.

Loader-Icon