Verpackt und sicher

Vollautomatische FFS-Anlage Continua

05.06.2012 Das Modell Continua FFS von Concetti ist eine vollautomatische FFS-Anlage, die Säcke aus PE-Schlauchfolie von der Rolle formt, befüllt und verschließt und sich für den Einsatz mit schwierigen und pulverigen Produkten eignet.

Anzeige
Bild für Post 80382

Der FFS-Automat kann verschiedene Schüttgüter sicher abpacken (Bild: Concetti)

Der Hersteller hat sie konzipiert für sehr leichte pulverförmige Produkte mit einem Gewicht von unter 0,1 kg/l und bis zu 130 cm lange Säcke sowie für feine pulverförmige Produkte, unter Einsatz zahlreicher Vorrichtungen für garantierte Produktsicherheit, saubere Umgebung sowie kompakte, luftdichte und einfach zu palettierende Säcke. Die Anlage eignet sich für Mehl, in Kombination mit einem MAP-System zum Auffüllen der Säcke mit Stickstoff, für längere Frische und Haltbarkeit des Produkts, darüber hinaus für Zement, mit sechs linearen Absackstationen, Produktentlüftung und einer Sackkompaktiervorrichtung – gedacht für die Arbeit mit Standardschlauchfolie aus Polyethylen anstelle der teuren Folien mit Entlüftungssystemen. Außerdem kann die Anlage korrosive Produkte wie Soda bzw. Kali in Flocken oder als Perlen verarbeiten.

Achema 2012 Halle 3.0 – A3

 

Anzeige
Loader-Icon