Mit Verschließaggregat

Wiegedosiermaschine WDS 5080

08.07.2002 Auf der vollautomatischen Wiegedosiermaschine WDS 5080 für die Abfüllung von flüssigen bis viskosen Medien in Flaschen und Vials ist wahlweise auch eine Dosierung im Zeit-Druck-Dosiermodus möglich.

Anzeige

Auf der vollautomatischen Wiegedosiermaschine WDS 5080 für die Abfüllung von flüssigen bis viskosen Medien in Flaschen und Vials ist wahlweise auch eine Dosierung im Zeit-Druck-Dosiermodus möglich. Entscheidender Vorteil dabei ist eine um bis zu 40 % höhere Ausbringrate. Die beim Anfahren der Produktion im Wiegedosiermodus ermittelten Werte werden als Referenzparameter für die Produktion im Zeit-Druck-Dosiermodus verwendet. Zusätzlich können frei definierbare IPC-Prüfzyklen über die Wiegedosiersystematik durchgeführt werden. Die Leistung der vierstellig ausgerüsteten Maschine beträgt bei der Wiegedosierung 3700 Stück/h. Der Dosierbereich erstreckt sich von 1 bis 1000 g. Ein pharmagerechtes Sortier-, Zuführ- und Einsetzsystem verschließt die Behälter je nach Ausführung mit Injektions- oder Lyostopfen.

Anzeige
Loader-Icon