Vielseitig nutzbar

Wirbelschicht-Tischgerät Minibatch

17.03.2005 Für die Rezepturen- und Produktentwicklung im Labormaßstab ist das fIexible Wirbelschicht-Tischgerät Minibatch gedacht

Anzeige

Für die Rezepturen- und Produktentwicklung im Labormaßstab ist das fIexible Wirbelschicht-Tischgerät Minibatch gedacht. Es eignet sich für Tocknungs- und Kühlprozesse sowie für Top- und Bottom-spray-Prozesse. Das Gerät mit den Abmessungen 1200 mm x 600 mm x 1000 mm besteht aus Apparateunterteil, Produktbehälter mit Anströmboden, Filtergehäuse, Ablufthaube und integrierten Filtern mit Touchscreen-Steuerung als „plug und play“-Tischvariante. Je nach Schüttgewicht kann es Produktmengen von 50 bis 2000 g verarbeiten. Durch den Einsatz verschiedener Anströmböden ist die Anlage für unterschiedliche Verfahren nutzbar, z.B. zum Trocknen, Kühlen, Granulieren, Agglomerieren oder Coaten.

Interpack 05, Halle 1 – B18

Anzeige
Loader-Icon