Optional mit Rotationsüberwachungssensor

Zielstrahlreiniger Baureihe 5TA/5TB

07.07.2014 Mit den neuen Zielstrahlreinigern der Baureihe 5TA/5TB von Lechler lassen sich Behälter und Anlagen effizient und sauber reinigen. Bedingt durch die vier besonders starken Vollstrahlen können auch schwierige Reinigungsaufgaben mit hartnäckiger Verschmutzung gelöst werden.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • flächige Abreinigung
  • zwei Düsenbaugrößen
  • Ausführung in Edelstahl
Zielstrahlreiniger 1406pf905

Zur Erhöhung der Prozesssicherheit steht für die Rotationsreiniger auch ein Rotationsüberwachungssensor zur Verfügung, mit dem die permanente Rotation überwacht werden kann (Bild: Lechler)

Die Rotationsreiniger rotieren getriebegesteuert sowohl in horizontaler als auch in vertikaler Richtung. Dadurch wird eine flächige Abreinigung der Behälterwand gewährleistet. Sie können in jeder Einbaulage eingesetzt werden. Mit zwei unterschiedlichen Düsenbaugrößen wird eine Vielzahl von Behältergrößen – von 8 bis 14 m im Durchmesser – abgedeckt.Aufgrund der hochwertigen Ausführung in Edelstahl und des hygienischen Designs sind die Rotationsreiniger für die Verwendung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie Pharmaindustrie besonders geeignet.

 

Anzeige
Loader-Icon