Markt

Zimmer erweitert Lieferprogramm

01.03.2002 Das fränkische Unternehmen Zimmer nimmt Produkte für die hygienische Flüssigkeitsführung des Anbieters Alfa Laval in sein Sortiment auf. Die Kooperation der beiden Unternehmen umfasst Kreiselpumpen, Sitzventile, Wärmeübertrager, Tank- und Reinigungseinrichtungen sowie Armaturen.

Anzeige

Das fränkische Unternehmen Zimmer nimmt Produkte für die hygienische Flüssigkeitsführung des Anbieters Alfa Laval in sein Sortiment auf. Die Kooperation der beiden Unternehmen umfasst Kreiselpumpen, Sitzventile, Wärmeübertrager, Tank- und Reinigungseinrichtungen sowie Armaturen.

Loader-Icon