Markt

Abbot baut in China Großanlage für Functional Food-Milchpulver-Produkte

18.08.2011 Der Pharmakonzern Abbot expandiert in das Segment Functional Foods. Wie Abbot mitteilte, will man am chinesischen Standort Jianxing für 230 Mio. US-Dollar eine Anlage für Premium-Milchpulver-Produkte für chinesische Säuglinge und Kinder bauen. Das Vorhaben wird die bislang größte Investition von Abbott in China sein.

Anzeige
Abbot baut in China  Großanlage für Functional Food-Milchpulver-Produkte

Nach Fertigstellung wird die Anlage der erste voll integrierte Betrieb für Sprühtrocknung, Mischen und Verpacken in China sein. Der Betrieb wird in der Jiaxing Economic and Technological Development Zone errichtet, die auf halbem Weg zwischen Shanghai und Hangzhou steht.
Laut Abbot werden in China jährlich mehr als 17 Millionen Kinder geboren werden. Mit den steigenden Einkommen und einer wachsenden Mittelschicht habe die Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Ernährung Produkten deutlich zugenommen. Um diesem dynamischen Markt gerecht zu werden, will Abbott in den kommenden drei Jahren eine Reihe von neuen Produkten zur pädiatrischen Ernährung in China lancieren. „Diese Einrichtung wird eine wichtige Rolle bei der Bereitstellung von wissenschaftlich fundierten und innovativen Nahrungsmittel für Säuglinge und Kinder spielen“, , sagte John Landgraf, Executive Vice President, Nutritional Products, Abbott. Das Werk soll im Jahr 2013 in Betrieb gehen und dann etwa 300 Mitarbeiter beschäftigen. Der Bau der neuen Anlage in Jiaxing ist eines von sechs Projekten des Unternehmens in der Region Asien-Pazifik für weitere Produktionsstätten und Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen. Drei davon werden in China realisiert. Abbott erwartet, dass der Umsatz für Ernährung in China bis Ende 2014 um mehr als eine Milliarde US-Dollar steigen wird. China ist weiterhin ein wichtiger Teil der Emerging Markets-Strategie des Unternehmens. In der ersten Hälfte des Jahres wurden mehr als 26 Prozent des weltweiten Umsatzes von Abbott und fast 42 Prozent des Umsatzes Abbott Nutrition in den Schwellenländern erwirtschaftet.

Anzeige
Loader-Icon