Ohne Ecken und Kanten

AS-i Processline-Module

02.06.2004 Die AS-i Processline Module aus Edelstahl mit Schutzart IP69 K sind für Bereiche mit extremen Reinigungsbedingungen konzipiert.

Anzeige

Die AS-i Processline Module aus Edelstahl mit Schutzart IP69 K sind für Bereiche mit extremen Reinigungsbedingungen konzipiert. Das runde Gehäuse aus V4A ist bewusst ohne Ecken und Kanten konstruiert und enthält keine Totbereiche. Alle Prozessanschlüsse sind über M12-Verbindungen nach außen geführt und werden mit speziellen O-Ringen abgedichtet. Ein Diagnosefenster mit leuchtstarken LEDs zeigt den Status der vier digitalen Ein- und drei digitalen Ausgänge. Eine LED warnt den Anwender bei Peripherie- und Kommunikationsfehlern. Die Adressierung der Module erfolgt spannungslos vor der Montage mit einem Adressiergerät oder online.

Anzeige
Loader-Icon