| von Fabian Liebl
  • höhere Produktionsleistung
  • verlängerte Produkthaltbarkeit
  • verarbeitet verschiedene Bechergrößen

Dank der erweiterten 4×6-Becher-Anordnung der Maschine wird eine Produktionsleistung von bis zu 43.200 Bechern/h mit der Möglichkeit, verschiedene Bechergrößen – von Portionspackungen bis hin zu Dessertschalen – zu verarbeiten. Die Die Maschine ist für Verpackungen der Hygienestufen „Clean“ und „Ultra-Clean“ erhältlich. Zusätzlich kann sie heiß abzufüllende Produkte und Produkte mit Partikelgrößen von bis zu 25 mm Durchmesser verarbeiten. Eine Kernkomponente der der Anlage ist das Etikettiersystem, das den Platzbedarf minimiert. In nur einem Arbeitsschritt werden 24 einzelne Etiketten erstellt und parallel in die Maschine eingeführt. Das System ermöglicht außerdem werkzeuglose Formatwechsel, um eine flexible Produktion und kurze Stillstandzeiten sicherzustellen.

Abfüllmaschinen 1409pf804

Interpack 2014 Halle 6 A31

Hier geht‘s zur Firma.

 

 

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_pf" existiert leider nicht.

Sie sind bereits registriert?