Durchflussmesser

Durchflussmesser 8098 SAW (Bild: Bürkert)

Das Messrohr ist völlig frei von messstoffberührenden Teilen, abgesehen vom Rohr selbst. Hinzu kommen die hygienische äußere Gestaltung und der Einsatz geeigneter Edelstahl-Materialien, der Durchflussmesser ist außerdem CIP/SIP-fähig. Mit verschiedenen integrierten Funktionen erricht die Produktserie Vorteile wie hohe Flexibilität, Reinigbarkeit, kompakte Abmessungen, geringes Gewicht und Energiebedarf, einfache Installation und Handling. Die Geräte sind konform mit gängigen Industriestandards und einfach zu parametrieren.

Optimale Messergebnisse ergeben sich in homogenen, Luft und Feststoff freien Flüssigkeiten. Für höher viskose Flüssigkeiten kann eine integrierte Viskositätskompensation genutzt werden. Gase und Dampf können nicht gemessen werden, deren Durchfluss beeinträchtigt das Gerät aber in keiner Weise. Flüssigkeiten, die danach wieder im Rohr fließen werden wie zuvor korrekt gemessen. Sonderfunktionen abgeleitet aus weiteren Prozesswerten (Dichtefaktor, Akustischer Übertragungsfaktor) bieten zusätzliche Informationen zur jeweiligen Flüssigkeit. ATEX/IECEx-Zertifizierung II 3G/D ist optional möglich.

Entscheider-Facts

  • CIP-/SIP-fähig
  • geringer Energiebedarf
  • optional mit Ex-Schutz-zertifiziert

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Bürkert Fluid Control Systems

Christian-Bürkert-Straße 13-17
74653 Ingelfingen
Germany