LABOM 1804pf020_Messtechnik_PASCALCV4_GV4_Achema2018

Kompakt und mit großem Display: die neuen Druck- und Temperaturmessumformer. (Bild: Labom)

  • kompakt
  • hygienische Anschlüsse
  • SIL-konform

Der Druckmessumformer Pascal CV4 und der Temperaturmessumformer GV4 kombinieren eine kompakte Bauweise mit einer großen Displayfläche. Die intuitive 4-Tasten-Bedienerführung unterstützt den Anwender durch ein Dialogfeld, das in Deutsch oder Englisch auf einem Dot-Matrix-Display angezeigt wird. Ein spezielles Quick-Setup erleichtert den schnellen Einstieg und die Parametrierung der Geräte. Basierend auf bewährten Sensorelementen wurde die SIL-konforme Geräte- und Software-Architektur für diese Linie weiterentwickelt. Die Geräte verfügen standardmäßig über ein Ausgangssignal von 4…20 mA in 2-Leitertechnik mit Hart-Protokoll.
Der Messumformer für Druck wird im Nennbereich 250 mbar bis 400 bar Relativdruck und im Nennbereich 1 bis 16 bar Absolutdruck angeboten. Die Genauigkeit des Messumformers beträgt 0,15 %, ein Turndown bis 20:1 ist möglich. Zudem bietet es zahlreiche hygienische Prozessanschlüsse.
Der Messumformer für Temperatur erreicht mit einem Temperaturbereich von -50 bis 250 °C eine Genauigkeit von 0,1 K. Der Temperaturaufnehmer ist für invasive Messungen in Rohrleitungen und Behältern ausgelegt. Der Temperaturmessumformer kann mit Clamp-on-Technik auch für die Temperaturmessung auf einer Rohrleitung eingesetzt werden.

Achema Halle 11.1 – F46

1810pf925

1804pf913

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

LABOM Mess- und Regeltechnik GmbH

Im Gewerbepark 13
27798 Hude
Germany