Druckmessumformer DMU 02 Vario FG
| von Fabian Liebl
  • schnelles dynamisches Verhalten
  • hohe Druckfestigkeit
  • hohe Langzeitstabilität
Druckmessumformer 1602pf901
Der Druckmessumformer ist unter rauen Umgebungsbedingungen einsetzbar (Bild: Afriso)

Der Druckmessumformer ist unter rauen Umgebungsbedingungen einsetzbar (Bild: Afriso)

Das Messgerät ist für raue Umgebungsbedingungen geeignet und unempfindlich gegen Schläge, Pulsationen und Vibrationen. Die Messtechnik zeichnet sich durch schnelles dynamisches Verhalten, große Langzeitstabilität, Vibrationsunempfindlichkeit und hohe Druckfestigkeit aus. Durch direktes Verschweißen der Messzelle mit dem Prozessanschluss werden Dichtungen überflüssig. Bei offenen Prozessanschlussvarianten wird kein hydraulisches Übertragungsmittel benötigt, sodass sich der Messumformer ideal für öl- und fettfreie Anwendungen sowie für Gas- und Fluid-Druckmessungen eignet. Werden im Prozess frontbündige Druckanschlüsse benötigt, wird der Messzelle eine zweite Membran vorgelagert.

 

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_pf" existiert leider nicht.

Sie sind bereits registriert?