Automatisierung, Messtechnik & Analytik

22. Mai. 2018 | 06:34 Uhr | von Bianca Bechtel

Präzise Messdaten für sensible Produktionsprozesse

Durchflussmesser CMAG

Der magnetisch-induktive Durchflussmesser CMAG von GEA wird in Produktionsanlagen der Nahrungsmittel-, Pharma- und Biotech-Industrie eingesetzt und ist besonders einfach zu installieren.

Durchflussmesser CMAG von Gea

Der magnetisch-induktive Durchflussmesser CMAG wird in Produktionsanlagen der Nahrungsmittel-, Pharma- und Biotech-Industrie eingesetzt. (Bild: GEA)

  • beleuchtetes Display
  • Edelstahl-Design
  • aseptsicher Flansch

Bei dem Durchflussmesser handelt es sich um eine Variante des bewährten IZMAG Durchflussmessers. Das Gerät liefert präzise und zuverlässige Messdaten und unterstützt Anwender dabei, Dosierung und Rezepturkontrolle zu verbessern, Risiken zu minimieren und die Ressourcennutzung zu optimieren. Das hygienische Edelstahldesign und der aseptische Flansch qualifizieren ihn für die sensiblen Produktions­prozesse bei der Herstellung und Verarbeitung von Getränken, flüssigen Nahrungsmitteln und Milch, aber auch bei flüssigen Pharma-, Chemie- und Agrochemieprodukten, Körperpflegeprodukten, Prozess-, Ab- und Meerwasser, konzentrierten Salzlösungen sowie wässrigen Harnstofflösungen. Der geringe Platzbedarf erlaubt eine flexiblere Positionierung in der Anlage. Das Gerät zeichnet sich durch eine hohe Messdynamik, Vakuumstabilität und einen niedrigen Preis aus.

Achema Halle 4.0 – F46

1810pf927

1804pf906

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

GEA Refrigeration Technologies

Peter-Müller-Straße 12
40468 Düsseldorf
Germany

Diskutieren Sie mit

Aktuellste Beiträge

04. Okt. 2022 | 10:04 Uhr
Eine Grußße von Menschen in Anzügen durchschneiden ein blaues Band
PLASTVERARBEITER
Standorterweiterung in Neuhaus am Rennweg

Röchling Medical eröffnet neue Produktionshalle

Bis 2025 fließen insgesamt 50 Mio. Euro in die Erweiterung des Standorts in Neuhaus am Rennweg. Das neue Produktionsgebäude ist Teil dieser Investition. Künftig werden hier bis zu 100 Mio. Behälter pro Jahr im Co-Extrusionsblasverfahren produziert.Weiterlesen...

04. Okt. 2022 | 08:10 Uhr
Michael Lang, Geschäftsführer der Multivac-Tochter TVI
neue verpackung
Personalie bei Multivac-Tochter

Michael Lang neuer Geschäftsführer bei TVI

Michael Lang übernahm zum 1. Oktober 2022 die Geschäftsführung der TVI Entwicklung und Produktion GmbH. Er folgt auf Alois Allgaier, der in den Ruhestand übergeht.Weiterlesen...

03. Okt. 2022 | 00:01 Uhr
Die F20i ist standardmäßig staubdicht und lässt sich mit dem passendem Containment-Paket aufrüsten.
Anzeige
Die neue Tablettenpresse F20i

Fette Compacting legt nochmal nach

Mit der F20i bringt Fette Compacting die dritte Tablettenpresse seiner neuen i Serie auf den Markt. Die leistungsstarke Allrounderin überzeugt mit Staubdichtigkeit, Containment-Fähigkeit, Vernetzbarkeit und generationsübergreifender Kompatibilität. Aber das ist längst nicht alles. Die Maschine bietet noch viele weitere Neuerungen für die Effizienzsteigerung.Weiterlesen...