Zur Füllstandskontrolle und als Trockenlaufschutz in den Bereichen Food, Pharma und Chemie ist der elektromagnetische Grenzwertschalter Limes geeignet. Sein Messprinzip beruht auf einer in das Medium eindringenden elektromagnetischen Welle, wobei sich die Laufzeit des reflektierten Signals in Abhängigkeit von der Dielektrizitätskonstante ändert. Dieses Messverfahren ist weitgehend unabhängig vom Produkt und unempfindlich gegen Anhaftung oder Schaum. Der Grenzwertschalter ermöglicht einen hygienegerechten Einbau nach EHEDG, ist CIP-/SIP-fähig bis 150 °C und lässt sich auch bei wechselnden Medien einsetzen. Sämtliche mediumberührten Teile sind FDA-konform.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

LABOM Mess- und Regeltechnik GmbH

Im Gewerbepark 13
27798 Hude
Germany