Negele ILM-4_5JGew_Anderson-Negele

Die Gewährleistung der Leitfähigkeitssensoren wurde auf fünf Jahre verlängert. (Bild: Anderson-Negele)

  • kurze Ansprechzeit
  • IO-Link und 4..20 mA
  • robust

Die aktuelle Generation ILM-4 hat dem Hersteller zufolge ihre Langlebigkeit auch unter rauesten Einsatzbedingungen erwiesen. Zuletzt wurde in einem Upgrade die digitale Kommunikationsschnittstelle IO-Link in einer speziellen Flex-Hybrid-Technologie integriert. Der induktive Leitfähigkeitsmesser ist kompakt und wird aus Edelstahl gefertigt.  Er ermöglicht eine automatisierte Phasentrennung von Medien mit unterschiedlicher Leitfähigkeit. Die schnelle Ansprechzeit hilft Medienverluste zu reduzierren. Die auf 5 Jahre verlängerte Gewährleistung wird ohne Aufpreis gewährt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Negele Messtechnik GmbH

Raiffeisenweg 7
87743 Egg a. d. Günz
Germany