swan chematest

(Bild: Swan)

  • Bestimmung typischer Desinfektionsmittel
  • Gehäuse-Schutzart IP 67
  • Bluetooth und großer Speicher

Jedes Photometer ist einzeln kalibriert und seine Lichtquelle NIST-Standard rückverfolgbar, ebenso wie die gelieferten Kits und Küvetten. Das Gerät ist in einem wasserdichten Gehäuse nach IP 67 untergebracht und verfügt über eine Li-Batterie mit langer Laufzeit sowie einen großen internen Speicher. Der Hersteller hat die Menuführung im Vergleich zu Vorläufermodellen vereinfacht. Firmware-Updates sind unkompliziert über Bluetooth möglich. Das Photometer eignet sich zur Bestimmung Desinfektionsmitteln wie freiem, gebundenen und Gesamt-Chlor, Ozon, Brom, Iod und Chlordioxid sowie photometriesche Messung von pH und Cyanursäure.

Powtech 2019 Halle 5 – 126

1902pf911

1901pf912

Zur Homepage.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

SWAN Analytical Instruments AG

Studbachstrasse 13
8340 Hinwil
Switzerland