Grafische Darstellung Finger auf Display

Das neue Bediensystem hilft dabei, Einarbeitungszeiten für Mitarbeiter zu reduzieren. (Bild: Feige)

Bei der Entwicklung hat sich der Hersteller an den Anwender-Anforderungen an eine moderne Bedienoberfläche ausgerichtet. Diese haben sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt: Webtechnologien ermöglichen Visualisierungen, die diesen Ansprüchen genügen. Das neue HMI zeichnet sich durch einen mobilen Zugriff auf die Anwendungen, Gestensteuerung und Multitouch aus.

Das Bediensystem ermöglicht eine schnelle Orientierung. Durch die effizientere Interaktion wird der Schulungsbedarf reduziert und sinkt die Einarbeitungszeit. Die neue Rezeptverwaltung mit gruppierten Parametern sorgt für eine bessere Übersicht. Außerdem wurde das Hilfekonzept überarbeitet und optimiert. So wurden beispielsweise alarmbezogene Hilfetexte durch Bilder, Videos und eine Kommentarfunktion erweitert. Optional kann ein Logbuch eingerichtet werden zur schnellen Analyse von Fehlern.

Anuga Foodtec Halle 8.1 - Stand A020

Entscheider-Facts:

  • Multitouch
  • Auftrags- und Rezeptverwaltung
  • Condition Monitoring

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Feige Filling GmbH

Rögen 6a
23843 Bad Oldesloe
Germany