Kein Bild vorhanden

Minitherm, ein Messsystem in Schutzart IP67 für die hygienegerechte Temperaturüberwachung im Bereich der Getränkeindustrie, zeichnet sich durch eine kompakte Bauform, eine geringe Eintauchtiefe und eine einfache Montage aus. Der Einbau des Messwiderstands direkt in ein Schutzrohr sorgt für genaue Messungen und kurze Ansprechzeiten. Bei den verwendeten Materialien wird standardmäßig Edelstahl 1.4404 angeboten (optional Elektropolierung oder Werkstoff 1.4435 mit reduziertem Deltaferritgehalt). Die Oberflächenrauigkeit liegt bei Ra <0,8 µm, die Betriebstemperatur deckt den Bereich von -50 bis 200 °C ab. Neben den üblichen Prozessanschlüssen steht eine Ausführung G ½ und M12 x 1,5 (metallisch dichtend) zur Verfügung.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

LABOM Mess- und Regeltechnik GmbH

Im Gewerbepark 13
27798 Hude
Germany