Scheibenmühle Granomat JP
  • drei unterschiedliche Mahlscheibendurchmesser
  • Granulometrie von 3 mm bis 10 mm
  • Durchsatz 1 bis 3.000 kg/h
Optional steht die Mühle mit Heiz- oder Kühlsystem zur Verfügung.

Optional steht die Mühle mit Heiz- oder Kühlsystem zur Verfügung.

Unterschiedlichste Produkte, nass oder trocken, können gemahlen bzw. zerrieben werden. Mit den entsprechenden Scheiben können Produkte zu einer Granulometrie von 3 mm bis zu 10 µm zermahlen werden. Der Durchsatz liegt abhängig vom Ausgangsprodukt, dem Feinheitsgrad und dem Maschinentyp bei 1 bis 3.000 kg/h. Die Scheibenmühle ist in drei Größen mit unterschiedlichen Mahlscheibendurchmessern erhältlich: JP 150, JP 250 und JP 360. Eingesetzt wird die Mühle in der Lebensmittel-, Kosmetik-, chemischen Industrie sowie Pharmaindustrie.

Achema 2015 Halle 5.1 – E3

Scheibenmühle 1504pf904

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?