Ausgestattet mit einer hydrophoben Plasma-Beschichtung sind die Filterelemente resistent bei CIP-Prozessen und senken gleichzeitig den Differenzdruck beim Trockenblasen nach Dampf-Sterilisation. Sie sind für die Dampfsterilisation sowie die Sterilisation mit H 2 O 2 geeignet. Das Filtermedium der P-SRF N Elemente sind chemisch inert, sie wurden speziell für die Rückhaltung von Bakterien, Phagen und Viren entwickelt. und getestet. Die ermittelten Rückhalteraten stehen für höchste Sicherheit bei allen aseptischen Anwendungen von Druck- oder Prozessluft.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Donaldson Filtration Deutschland GmbH

Büssingstraße 1
42781 Haan
Germany