| von Stefan Ruberg

Das Mischen von Wirkstoff- und Füllstoffkomponenten ist eine der Grundaufgaben der pharmazeutischen Verfahrenstechnik. Durch ihre schonende Arbeitsweise haben sich dabei Vertikal-Ein- und -Zweiwellenmischer bewährt. Dass diese Maschinen jedoch nicht nur mischen, sondern auch als Reaktoren und Trockner eingesetzt werden können, beschreibt dieser Beitrag.

Kostenlose Registrierung

Der Eintrag "freemium_overlay_form_pf" existiert leider nicht.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?