Kein Bild vorhanden

Die deutschen Hersteller von Industriearmaturen erzielten im Jahr 2004 im Vergleich zum Vorjahr ein Umsatzplus von 5 % und konnten damit das Umsatzwachstum 2003 leicht übertreffen. Das berichtet der VDMA-Fachverband Armaturen in einer aktuellen Analyse. Mit welchen Produktinnovationen das Wachstum 2005 angekurbelt werden soll, haben wir für Sie recherchiert.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG

Fritz-Müller-Straße 6-8
74653 Ingelfingen
Germany

Parker Hannifin GmbH Geschäftsbereich Ermeto

Am Metallwerk 9
33659 Bielefeld
Germany

Siemens AG-2

Gleiwitzer Str. 555
90475 Nürnberg
Germany

AKO Armaturen & Separationstechnik GmbH

Adam-Opel-Str. 5
65468 Trebur-Astheim
Germany

STÜBBE GmbH & Co. KG

Hollwieser Straße 5
32602 Vlotho
Germany

Badger Meter Europa GmbH

Nürtinger Straße 76
72639 Neuffen
Germany

CPC Colder Products Company GmbH

Kurhessenstraße 15
64546 Mörfelden-Walldorf
Germany

J. Engelsmann AG

Frankenthaler Str. 137-141
67059 Ludwigshafen
Germany

EM-Technik GmbH

Industriestr. 2
67133 Maxdorf
Germany

SCHÄFFER Verfahrenstechnik

Am Unteranger 3
86672 Thierhaupten
Germany

SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT

Weismüllerstraße 3
60314 Frankfurt am Main
Germany

ARIS Stellantriebe GmbH

Rotter Viehtrift 9
53842 Troisdorf
Germany

HEBMÜLLER SRS TECHNIK GMBH

Broicherseite 17
41564 Kaarst
Germany

Dipl.-Ing. K. Weinhold GmbH & Co. KG

Kreitzweg 8
41472 Neuss
Germany