FFördertechnik

Fördertechnik

Unsere Rubrik Fördertechnik fasst Aspekte der Dosiertechnik genauso wie Pumpen, Kompressoren, Vakuum- und Drucklufttechnik sowie Fördergeräte und Logistik.

28. Feb. 2017 | 08:00 Uhr
Graco (2)
Pumpt Stückiges in aller Stille

Pumpe für Nahrungsmittel und Kosmetik

Arbeitet wie eine Druckluftpumpe – ist aber keine. Die Sani-Force 1040e von Graco ist die erste elektrische Doppelmembran-Förderpumpe mit den Vorteilen einer Druckluftpumpe, ermöglicht aber eine ungleich höhere Energieeffizienz.Weiterlesen...

07. Feb. 2017 | 11:55 Uhr
Die T5001-Serie der Flojet-Membranpumpen von Xylem bewältigt beim Ausschenken von Getränken auch Sirup und Konzentrate. (Bild: Xylem)
Pumpt auch Zähflüssiges

Bag-in-Box-Pumpen Flojet T5001

Die Baureihe Flojet T5001 ist laut Hersteller Xylem die erste Pumpe zur Förderung von Sirup, die die Lebensmittelstandards der Europäischen Union aus der Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 erfüllt.Weiterlesen...

01. Nov. 2016 | 08:00 Uhr
Der Faltschachtel-Hersteller kann als Dienstleistung markt-, sprach- und produktvariable Daten auf einer flachen oder geklebten Faltschachtel aufbringen; bei gleichzeitiger Serialisierung. (Bild: Rondo)
Serialisierung während der Faltschachtel-Herstellung

Es muss nicht immer inline sein

Diese Ziffern könnten künftig Leben retten: Mit der Delegierten Verordnung (EU) 2016/161 hat die Europäische Union eine verbindliche Vorgabe erarbeitet, um das Eindringen gefälschter Arzneimitteln in die legale Lieferkette zu verhindern und den Schutz des Patienten zu erhöhen. Weiterlesen...

27. Okt. 2016 | 15:14 Uhr
Die Erfahrungen im Bereich Schonförderung waren für Braumeister und Leiter Technik Olaf Fabert wichtiger Aspekt bei der Auswahl des Pumpen-Anbieters. (Bild: Sawa)
Brauereibetrieb rüstet seinen Pumpenpark um

Keine Edelstahl-Pumpe – kein Genuss

Wo Flüssigkeiten von A nach B gelangen wollen, darf eine Pumpe nicht fehlen. Im Sonderfall der Getränkeindustrie gelten allerdings verschärfte Vorschriften was die Hygiene angeht. Im Beitrag lesen Sie, worauf Anwender bei der Auswahl ihres Pumpsystems achten sollten.Weiterlesen...

13. Okt. 2016 | 06:40 Uhr
Die blaue Energiekette von Igus entspricht den Kriterien des Hygienic Design. (Bild: Igus)
Sauber verkettet

Kunststoff-Energiekette im Hygienic Design

Werkstoffhersteller Igus hat die weltweit erste Kunststoff-Energiekette nach Hygienic-Design-Richtlinien entwickelt. Durch das offene Design ist die Kette sehr leicht zu reinigen, abgerundete Ecken und eine verschraubungsfreie Konstruktion vermeiden Toträume und daraus resultierende Keimbildung.Weiterlesen...

29. Sep. 2016 | 07:34 Uhr
Bild: Dietrich
Hohes Containment beim Entleeren

Big-bag-Entleerung

Um Containment-Anforderungen bis OEB 5 zu erfüllen, sind Big-Bag Entleerstationen von DEC mit einem DCS Docking System ausgestattet, das primäres und sekundäres Containment ermöglicht.Weiterlesen...

05. Sep. 2016 | 17:00 Uhr
Oktoberfest-Bier vor einem rustikalem Hintergrund
Bier aus Bag-in-box-Verpackungen statt aus dem Keg

Frisch Gezapftes aus dem Beutel

Bier aus Plastikbeuteln – schmeckt das überhaupt? Der Selbstversuch überzeugt: Das frisch gezapfte Ankerbräu ist einwandfrei und spritzig. Und ein Blick unter die Theke offenbart auch dem Skeptiker:Weiterlesen...

23. Aug. 2016 | 10:55 Uhr
ViscoTec- 1606pf028_Wäge und Dosiertechnik VHD 12 Hygienic Dispenser
Hygienische Kleinstmengen-Dosierung

Dosierer Hygienic Dispenser VHD

Den gewachsenen Anforderungen in der Lebensmittel- und Kosmetikproduktion gerecht zu werden, war die Intention des Herstellers Viscotec bei der Entwicklung des Hygienic Dispensers VHD. Der Dosierer ermöglicht prozesssichere, hochpräzise und reproduzierbare Dosierungen für halb- und vollautomatische Abfüllanlagen bei unterschiedlichsten Viskositäten und abrasiven Produkten.Weiterlesen...

02. Aug. 2016 | 15:40 Uhr
Bild: Mettler
Wiegen im Schnellschritt

WMF-Wägemodule Wäge- und Dosiertechnik

Mettler Toledo präsentiert mit der WMF-Baureihe seine kleinen Wägemodule mit hoher Auflösung. Durch ihre Schnelligkeit und die Möglichkeit, sie in Anordnungen mit beschränkten Platzverhältnissen einzubauen, können Betreiber ihre Produktivität steigern, wenn sie mehrere Gefässe, Ampullen, Spritzen, Tabletten oder Kapseln in Sekundenbruchteilen gleichzeitig oder parallel wiegen.Weiterlesen...

21. Jun. 2016 | 18:00 Uhr
Arzneimittelrecht: Tabletten mit Paragraph
Arzneimittelrecht bei Lohnherstellung

Wer ist im Konzern verantwortlich?

Die Lohnherstellung von Arzneimitteln im Konzern wirft die Frage auf, welche Gesellschaften die relevanten GMP-Verträge abzuschließen haben.Weiterlesen...