Dosiergerät Pharma Dispenser
 
  • programmierbarer Rückzug
  • reversible Drehrichtung
  • präzises Ergebnis
Das Gerät liefert saubere Dosierergebnisse bei hochviskosen Produkten (Bild: Viscotec)

Das Gerät liefert saubere Dosierergebnisse bei hochviskosen Produkten (Bild: Viscotec)

Nach einem Dosierschuss des Geräts ist der Produktweg durch die Kammern im Rotor-Stator-System abgesperrt; dadurch wird ein Nachtropfen des Dosiermediums verhindert. Ein Ventil an der Dosiernadel oder an der Pumpe ist dabei nicht notwendig. Dank der reversiblen Drehrichtung kann nach dem Dosierende ein Rückzug eingestellt werden: Das Medium wird definiert in die Dosiernadel zurück gezogen. Mithilfe dieser Funktion wird ein sauberer Fadenabriss erreicht. Menge, Geschwindigkeit und Beschleunigung lassen sich dabei individuell je nach Anforderung des Produktes einstellen. Der Mediumfaden reißt definiert ab – sehr gute und absolut präzise Dosierergebnisse sind die Folge. Darüber hinaus wird verhindert, dass nach dem Abfüllvorgang Ränder der Verpackungen oder Teile der Füllmaschine mit dem Dosiermedium verschmutzt bzw. kontaminiert werden. 1702pf952

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ViscoTec Pumpen- und Dosiertechnik GmbH

Amperstraße 13
84513 Töging am Inn
DE