watson marlow 1908pf004_Qdos Fachpack 2019

(Bild: Watson-Marlow)

  • Fördermengen bis 120 l/h
  • Druck bis 7 bar
  • ohne Zusatzgeräte

Die Dosierpumpen bieten je nach Modell Fördermengen bis zu 120 l/h bei einem Druck bis zu 7 bar. Sie kommen vollständig ohne Zusatzgeräte wie Ventile oder Pulsationsdämpfer aus. Einziges Verschleißteil ist der Pumpenkopf, der sich in wenigen Minuten austauschen lässt – ohne besonderes Werkzeug oder spezielle Kenntnisse. Die Steuerung erfolgt über eine menügesteuerte, intuitive Benutzeroberfläche mit 3,5″-TFT-Farbdisplay und gut sichtbaren Statusanzeigen. Dadurch lässt sich die Fördermenge problemlos kalibrieren.

Fachpack 2019, Halle 3A – 305

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Watson-Marlow GmbH

Kurt-Alder-Straße 1
41569 Rommerskirchen
Germany