Kein Bild vorhanden

Die selbstansaugenen, druckluftbetriebenen Lebensmittel-Membranpumpen der Dominator-Reihe entsprechen den strengen Anforderungen der Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Sie eignen sich zur sanften Förderung hochviskoser Medien wie Konfitüren, Soßen und Quarkprodukten. Alle produktberührten Bauteile bestehen aus poliertem Edelstahl 1.4404, die nicht produktberührten aus vernickeltem Aluminium. Saug- und Druckleitungen sind mit Schnellverschlüssen versehen. Es stehen drei Pumpengrößen zur Verfügung, die   bei Betriebsdrücken bis 10 bar und Temperaturen bis 100 °C jeweils 20, 100 und 300 l/min fördern.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?