Pharmapumpe RD
| von Fabian Liebl
Pharmapumpe der Reihe RD (Bild: Viscotec)

Pharmapumpe der Reihe RD (Bild: Viscotec)

Weiterhin ist die Pumpe mit einer gekapselten Steril-Gleitringdichtung und der spielfreien flexiblen Welle ausgestattet; dies gewährleistet ein optimales Ergebnis bei der CIP/SIP-Reinigung. Die Pumpe kann bei Bedarf auch ohne Spezialwerkzeug leicht zerlegt werden. Eine Sperrkammer, Pharmcom-Clamp-Anschlüsse DIN 11864, FDA Bescheinigungen für alle produktberührenden Teile und ein 3.1-Werkszertifikat sind bei dieser Pharmapumpe Standard. Die mögliche Förderleistung reicht je nach Pumpengröße von 0,02 bis 150 l/min.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_pf" existiert leider nicht.