Schabewärmeübertrager Votator LD Serie
  • zwei Grundkonfigurationen
  • für Temperaturen von -10 bis 150 °C
  • Betriebsdruck bis 20 bar
Schabewärmeübertrager 1501pf905
Die verwendeten Werkstoffe ermöglichen den Einsatz von sauren oder korrosiven Medien (Bild: Axflow)

Die verwendeten Werkstoffe ermöglichen den Einsatz von sauren oder korrosiven Medien (Bild: Axflow)

Konstruiert auf einer multi-flexiblen Plattform wird der Wärmeübertrager für den Betrieb unter rauen Bedingungen eingesetzt. Er wurde entwickelt , um mittel- und hochviskose Produkte zu beheizen oder zu kühlen – mit oder ohne Partikel – unter hygienischen Bedingungen. Die Baureihe gibt es in zwei Grund-Konfigurationen: horizontal und vertikal. Die Serie entspricht EHEDG, 3A Konstruktion und Fertigungsstandards und ist ausgelegt für Temperaturen zwischen -10 bis 150° C und einem Betriebsdruck von 20 bar in der Standardversion; optional auch in einer Ausführung bis 25 bar erhältlich. Die verwendeten Werkstoffe ermöglichen den Einsatz von sauren oder korrosiven Medien.

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

AxFlow GmbH

Theodorstraße 105
40472 Düsseldorf
Germany