Selbstansaugende Hybridpumpe GHP
  • vorgeschaltete Zulaufschnecke
  • Edelstahl, elektropoliert
  • EHEDG-zertifiziert
Bild: Grundfos

Bild: Grundfos

Alle medienberührten Bauteile sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und zusätzlich elektropoliert; dadurch ist eine glatte, poren- und lunkerfreie Oberfläche sichergestellt – eine wesentliche Anforderung für den prozesssicheren Einsatz in der Lebensmittel- und Getränketechnik. Die Pumpen sind gemäß den Vorgaben des Hygienic Designs konstruiert. Insbesondere die eingesetzte Gleitringdichtung hat einen großen Einfluss auf das Bestehen der EHEDG-Prüfung bei Pumpen. Die statischen und dynamischen Dichtungen sind neben den Anforderungen bezüglich ihres hygienischen Designs und des entsprechenden Einbaus auch im Hinblick auf die Beständigkeit, die CIP- und SIP-Fähigkeit und der FDA-Konformität auszuwählen.

Selbstansaugende Hybrid-Pumpe mit EHEDG-Zertifizierung

 

Hier geht‘s zur Firma.

Hybridpumpe 1306pf905

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Grundfos GmbH

Schlüterstraße 33
40699 Erkrath
Germany