Verderlobe TRA
| von Fabian Liebl
Kreiskolbenpumpe für hygienische Anwendungen (Bild: Verder)

Kreiskolbenpumpe für hygienische Anwendungen (Bild: Verder)

Die schonende Förderung von scherempfindlichen Medien oder Medien mit weichen Feststoffen machen Kreiskolbenpumpen zu einer sehr guten  Lösung für die Lebensmittel- und Getränke-Industrie sowie für die Kosmetik-Herstellung. Die einteilige Welle aus Edelstahl gewährleistet eine zuverlässige Förderung auch bei zähfließenden Medien, die spiralförmigen Synchronzahnräder sorgen dabei für eine optimale Kraftübertragung. Optional kann ein Einflügel-Rotor geliefert werden, der sich besonders bei Medien mit großen Feststoffen eignet. Verschiedene Dichtungsoptionen und die Möglichkeit, die Pumpen in vier Positionen aufzustellen, schaffen eine hohe Flexibilität für verschiedenste Bedürfnisse und Anwendungsbereiche.

infoDIRECT 1106PF339

Der Eintrag "freemium_overlay_form_pf" existiert leider nicht.