Hygienic Design

Hygienic Design

Unter Hygienic Design fassen wir alle Aspekte, die bei der hygienischen Gestaltung von Anlagen und Komponenten relevant sind.

25-mm-Einschweißstutzen `Knick-Stutzen`
Sensor-Anschluss vereinfacht

25-mm-Einschweißstutzen „Knick-Stutzen“

Für den Einbau von Sensoren in Rohrleitungen hat sich seit vielen Jahren der sogenannte „Ingold-Stutzen“ bewährt. Dieser wurde von Knick nun optimiert, um den Montageaufwand zu reduzieren.Weiterlesen...

26. Jul. 2010 | 06:44 Uhr
Drehrohrweiche SPTD
Freier Durchgang, FDA-konforme Dichtungen

Drehrohrweiche SPTD

Die Drehrohrweiche SPTD von DMN-Westinghouse wird zur Förderung von Pulvern und Granulaten in der pneumatischen Förderung eingesetzt und zeichnet sich durch die minimierte Degradation aus. Die Weiche hat ein gerades Rohr und ist in den Nennweiten DN 150 bis DN 400 lieferbar.Weiterlesen...

15. Jun. 2010 | 08:37 Uhr
Modulare Reinraumsysteme schaffen Flexibilität
Reinraum nach Bedarf

Modulare Reinraumsysteme schaffen Flexibilität

Reinräume sind teuer und sollten – wenn einmal gebaut – auch ausgelastet werden. Doch häufig ist in der hygienischen Produktion Flexibilität gefragt. Um diese zu ermöglichen, wurde ein modulares Reinraumsystem entwickelt, das vor allem für kleinere und mittlere Unternehmen sowie Neueinsteiger eine interessante Alternative zum klassischen Reinraum darstellt.Weiterlesen...

22. Apr. 2010 | 07:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Schonende Produktbehandlung

Vertikaler Wendeltrockner

Für einen großen Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln in Deutschland hat AVA Huep ein Trocknerprojekt realisiert, das besondere Herausforderungen an Flexibiltät und Modifizierbarkeit von Trocknertechnologien darstellt.Weiterlesen...

14. Apr. 2010 | 15:31 Uhr
Biofilme: eine unsichtbare Gefahr in der Food- und Pharmaindustrie
Angriff aus dem Mikrokosmos

Biofilme: eine unsichtbare Gefahr in der Food- und Pharmaindustrie

Biofilme entstehen im Verborgenen und werden oft übersehen. Treten schließlich sichtbare Beläge, Gerüche oder Verstopfungen auf, ist es nicht mehr weit bis zur Biokorrosion, bei der Biofilme das Anlagenmaterial wie Stahl oder Kunststoffdichtungen zersetzen. Daher ist es wichtig, geeignete Detektionsverfahren einzusetzen und erste Anzeichen fürBiofilme richtig zu interpretieren.Weiterlesen...

11. Feb. 2009 | 06:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Sauber trocknen

Bandtrockner aus Edelstahl

Die Edelstahl-Bandtrockner von Imtech DryGenic werden für höherwertige Erzeugnisse eingesetzt.Weiterlesen...

28. Aug. 2008 | 06:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Sicheres Handling durch drehbare Hubsäule

Vertikaltrockner

Die Kombination von Zentrifuge und Wendeltrockner auf einer drehbaren Hubsäule findet ständig größeres Interesse. Weiterlesen...

14. Feb. 2008 | 13:00 Uhr
Momentaufnahme eines Tropfens über einer Wasseroberfläche.
Der Weg zum reinen Wasser

Herstellung von Pharma-Reinwasser in der Praxis

Die Bereitstellung von Wasser in Pharma-Qualität gehört zu den Schlüsselkomponenten der pharmazeutischen Produktion. Qualitätsprobleme senken sowohl die Ausbeute als auch die Sicherheit eines Produkts. Aber wie erhält man ausreichend reines Wasser?Weiterlesen...

06. Nov. 2007 | 10:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Wirtschaftliches Containment in der Solidaproduktion

Sauber eingeschlossen

Bei der Produktion fester Formen in der Pharmaindustrie beeinflusst die zu produzierende Menge in entscheidendem Maße das Anlagenkonzept. Besonders deutlich wird dies, wenn hochaktive Substanzen gehandhabt werden müssen. Welche Konzepte für den Produktionsmaßstab über die Pilot- bis hin zur Laborproduktion verfügbar sind, erfahren Sie hier.Weiterlesen...

09. Nov. 2006 | 08:00 Uhr
Kein Bild vorhanden
Neues Reaktordesign für Feststofffermentationen

Taumelnd zum Erfolg

Bisher konnten bei Feststofffermentationen für die Produktausbeute entscheidende Parameter wie Durchmischung und Wärmeübertragung nicht ausreichend geregelt werden. Durch ein Reaktordesign, das die Bewegung von Taumelmischern mit einer effizienten Temperaturregelung über die Belüftung kombiniert, erschließen sich neue Möglichkeiten. Weiterlesen...