Hygienic Design

Hygienic Design

Unter Hygienic Design fassen wir alle Aspekte, die bei der hygienischen Gestaltung von Anlagen und Komponenten relevant sind.

Verschiedene Stoffe, Papiertücher, Kaffeefilter gehören zu den Materialien, die Mainzer Max-Planck-Wissenschaftler neben OP-Masken darauf getestet haben, wie gut sie Partikel unterschiedlicher Größe aus der Luft filtern. Die Ergebnisse lassen sich gut auf Tröpfchen übertragen, die bei der Übertragung des Coronavirus eine entscheidende Rolle spielen. (Bild: Dom Jack)
Einblick: Selbstgemachte Gesichtsmasken

Haushaltsmaterialien gegen Corona

01_scelta_essenca_11
Pilze vom Band

Edelstahl-Förderbänder für modulare Produktionsstraße

Abnahme einer Blistermaschine von Romaco Noack im Livestream. (Bild. Romaco)
Abnahme einer Blistermaschine

Romaco führt Werksabnahme im Livestream durch

Der Contipure AseptBloc DN bei Spitz entkeimt mit gasförmigem Wasserstoffperoxid und verarbeitet 24.000 Behälter pro Stunde. (Bild: Krones)
Getränke-Abfüllung

Krones installiert Aseptik-Linie für Lebensmittelproduzent Spitz

virus analysis concept, 3d illustration
Alle gegen Einen

Pharmaindustrie gegen Corona-Pandemie

Essen
Hygienemaßnahmen reichen aus

Lebensmittel kein Übertragungsweg für Coronaviren

Cryoflow Skid von De Dietrich Process Systems mit Durchflussreaktoren von Innosyn. (Bild: De Dietrich)
Kontinuierliche Tieftemperatursynthese

Syntheseanlage Cryoflow Skid

1 Full House Auf der Interpack
Neuer Themenchannel:

Alle Neuheiten zur Interpack im Februar 2021

systec 2001pf020 Neue Generation Autoklaven Systec H-Serie
Autoklavieren und dokumentieren

Autoklaven H-Serie

ZSK54Mv_frontal_neu2018_web
Einfacher Wechsel beim Fleischersatz

Flexible Produktion mit Hybrid-Extruder