Hygienic Design

Hygienic Design

Unter Hygienic Design fassen wir alle Aspekte, die bei der hygienischen Gestaltung von Anlagen und Komponenten relevant sind.

10. Sep. 2020 | 13:30 Uhr
green tea. cup of green tea with flowers and fruit pieces. blend
Schnell mischen, lange genießen

Mischtechnik für professionelle Teeaufbereitung

Tee ist ein hochwertiges Handelsprodukt. Damit die hohe Produktqualität erhalten bleibt, müssen Hersteller von Teemischungen hohe Ansprüche an den Mischprozess stellen: Auch bei gründlichem Mischen von Ausgangsstoffen sowie festen und flüssigen Aromen darf das Produkt keinen Schaden nehmen.Weiterlesen...

14. Aug. 2020 | 07:04 Uhr
Die Analytica 2020 wird auf den 19. bis 22. Oktober 2020 verschoben.
Fachmesse für Analysentechnik

Analytica bekommt virtuelle Erweiterung

Die Analytica, Fachmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie, wird um ein virtuelles Format erweitert. Damit sollen auch diejenigen Aussteller und Besucher teilnehmen können, die wegen Reiserestriktionen nicht im Oktober nach München kommen können.Weiterlesen...

04. Aug. 2020 | 09:57 Uhr
Das Biotech-Geschäft beschert Lonza stabiles Wachstum.
Biopark Visp

Lonza erweitert Kapazitäten für mikrobielle Fermentation

Der Pharmakonzern Lonza plant eine Erweiterung seiner mikrobiellen Produktionsanlagen am Standort Visp, Schweiz. Die 3.000-l-Anlage zur mikrobiellen Fermentation ist bereits die sechste im dort im Bau befindlichen Biopark.Weiterlesen...

22. Jul. 2020 | 07:50 Uhr
Blick in die Produktionshalle des Lödige-Stammwerks in Paderborn: Hier wird bis 2021 einer der größten Einzelaufträge der Firmengeschichte realisiert.
Großauftrag für Zellulosefaser-Produktion

Apparatebauer Lödige erhält Großauftrag

Der Mischer- und Apparatehersteller Lödige hat einen der größten Einzelaufträge in der Unternehmensgeschichte erhalten. Das Unternehmen soll sechs Reaktoren für einen Chemiekonzern nach Asien liefern. Weiterlesen...

01. Jul. 2020 | 06:58 Uhr
Robotergestützte Abfüllung von Radiopharmaka in Dresden-Rossendorf.
Standort Dresden-Rossendorf

Rotop eröffnet neue GMP-Anlage für Nuklearmedizin

Der Nuklearmedizin-Spezialist Rotop hat in Dresden-Rossendorf eine neue GMP-Produktionsstätte für Radiopharmaka in Betrieb genommen. Bei dem über 9 Mio. Euro teuren Projekt handelt es sich um die größte Investition in der Unternehmensgeschichte.Weiterlesen...

16. Jun. 2020 | 10:15 Uhr
1 Festo Vyka.tif
Neue Ventilaufstellung im Feld

Produktfokus: Hygienische Ventiltechnik

Ventile aller Sorten sind – ebenso wie die dazugehörige Steuerungstechnik – in Anlagen zur Arznei-, Lebensmittel- und Kosmetikherstellung unverzichtbare Komponenten. Unser Produktfokus zeigt neue Entwicklungen , darunter komplette Neuentwicklungen und sinnvolle Updates bereits bewährter Technik.Weiterlesen...

20. Mai. 2020 | 14:57 Uhr
Handschlag
Lizenz von Horizon Discovery

Rentschler erweitert Angebot zur Zelllinien-Entwicklung

Der Auftragsentwickler Rentschler Biopharma lizensiert die Chosource-Plattform des Pezialisten für Genmodulation Horizon Discovery. Zusammen mit einem neuen firmeneigenen Entwicklungsverfahren lassen sich damit schnell stabile Zelllinien mit hoher Ausbeute generieren.Weiterlesen...

22. Apr. 2020 | 09:12 Uhr
P2193565
„Auf das Prozessverständnis kommt es an!“

Interview mit Thomas Hofmaier, Glatt, zu Trends in der Solidaproduktion

Steigender Wettbewerb, neue Wirkstoffe und die Digitalisierung – die pharmazeutische Industrie steht vor großen Herausforderungen. Im Interview mit Pharma+Food erläutert Thomas Hofmaier, Global Head of Process Technology Pharma bei Glatt, die aktuellen Trends und wie der Anbieter darauf reagiert.Weiterlesen...

15. Apr. 2020 | 06:45 Uhr
Verschiedene Stoffe, Papiertücher, Kaffeefilter gehören zu den Materialien, die Mainzer Max-Planck-Wissenschaftler neben OP-Masken darauf getestet haben, wie gut sie Partikel unterschiedlicher Größe aus der Luft filtern. Die Ergebnisse lassen sich gut auf Tröpfchen übertragen, die bei der Übertragung des Coronavirus eine entscheidende Rolle spielen.
Einblick: Selbstgemachte Gesichtsmasken

Haushaltsmaterialien gegen Corona

Masken für Mund und Nase sind eine wirkungsvolle Maßnahme gegen den Covid-19-Erreger Sars-Cov-2 – auch selbstgenähte. Forscher des Max-Planck-Instituts für Chemie haben getestet, wie gut verschiedene Stoffe aus dem Haushalt, aber auch OP-Masken Partikel aus der Luft filtern. Weiterlesen...

14. Apr. 2020 | 12:54 Uhr
01_scelta_essenca_11
Pilze vom Band

Edelstahl-Förderbänder für modulare Produktionsstraße

Wenn Produktionsstraßen modifiziert oder erweitert werden, sind passende Fördersysteme oft die Lösung für eine dem Ort entsprechende individuelle Anlagenkonfiguration.Weiterlesen...